NEU IM VVK: LUKE HOWARD // 07.11.2017 // Freiheiz

Zweimal war Howard bereits in der Finalrunde des Montreux Jazz Festival zu erleben, enge Kooperationen verbinden ihn mit Musikern wie Ben Frost, Lior, Jeff Mills oder Derrick May.

Bei seinem neuesten Album »Two Places« erforscht Howard einmal mehr die Verbindung von Klaviermusik und Elektronik und lässt sich dabei genauso von Arvo Pärt wie von Bands wie Grandbrothers oder Rachel’s inspirieren.